Menu
Bild3

Aktuelles

Unsere Veranstaltungen 2019

Auch in diesem Jahr finden wieder zahlreiche Veranstaltungen zu Gunsten der Stiftung Schneekristalle sowie eigene Events statt.
Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie persönlich bei unseren Veranstaltungen begrüßen dürften!
Stand Januar 2019. Änderungen vorbehalten.

Einfach auf die Veranstaltung klicken, dann werden Sie zu den entsprechenden Informationen bzw. Anmeldelinks weitergeleitet.

Datum Veranstaltung Ort Details & Anmeldung
03. & 04. jUNI Gut steinbach & Schneekristalle: 1. gOLF & GOURMet cup Gut Steinbach Hotel & Chalets einladung + anmeldung
 23. September Schneekristalle Golfturnier & Wiesn beim Schichtl Münchner Golfclub thalkirchen Infos & anmeldung folgen
 16. März charity-skirennen: Maierl's gold cup Maierl alm & chalets kitzbühel anmeldung & infos
 01. juni Grünland Masters golfclub starnberg  infos & anmeldung folgen
 05. Juli I'm living und Charter & share Golfturnier Golfclub beuerberg infos & anmeldung folgen
10. juli Benefiz-golfturnier des lions-club münchen König otto golfclub valley  infos & anmeldung folgen
20. juli benefiz-triathlon von auto eder kolbermoor infos & anmeldung folgen
10. august copa-golfturnier golfplatz thailing infos & anmeldung folgen

ÜBERRASCHUNGSSPENDE ANLÄSSLICH DES GOLFTURNIERS

Die Lions Metropolitan München, vertreten durch Martin Kolonko und Martin Schieg spenden unglaubliche € 10.000 anlässlich des 3 Musketier Golfturniers.

Herzlichen Dank !!!

338 5 73f23bb919e506aab79df0c824b592f4


GÄRTNEREI EPP SPENDET 500 €

Gärtnerei Epp aus Lenggries spendet den Erlös von 500 € aus dem Weihnachtsverkauf.

Lieben Dank.

337 5 342b63579af43c304a425964fa61c40e


40 KINDER DES INSELHAUSES MÜNCHEN BEDANKEN SICH FÜR EINEN SUPER SCHNEETAG

40 Kinder des Inselhauses München bedanken sich bei Michi Gerg, Klaus Stäringer und der Fa. General Electric für einen super Schneetag

„ Es war um 9.30 Uhr am 9.3.2013 und unser von langer Hand geplanter und voller freudiger Erwartung anstehender Skitag konnte beginnen. 32 Kinder und Jugendliche des Inselhauses Wolfratshausen-Eurasburg standen in den Startlöchern und wurden von der Skischule Michi Gerg mit Helmen und Skiern und Snowboards ausgerüstet.

19 engagierte und motivierte Volunteers von GE ASL Oberhaching, GE Research Center Garching und GEHealthCare warteten ebenfalls neugierig auf den Startschuss des Skitages. Die erfahrenen Skilehrern und –lehrerinnen der Skischule Michi Gerg kümmerten sich den gesamten Tag über professionell um die Kinder und lehrten ihnen die Freude am Skifahren und Snowboarden . Es bot sich ein individuelles Angebot von Skifahren für Anfänger bis Könner, Snowboardfahren und Schneeschuhwandern. Aufgrund dieser Vielfalt an Wintersportangeboten war für jedes Kind, jeden Jugendlichen und jeden Volunteer die passende Aktivität dabei. Die bisher noch kaum bis gar nicht auf Skiern gestandenen Kinder wurden mithilfe eines Zauberteppiches, eines Skikarussells sowie einem Kinderlift spielerisch und langsam an das herausfordernde Sportgerät gewöhnt, so dass ihnen bereits am Nachmittag erste Versuche am Lift alleine gelangen.

Die Bemühungen wurden durch eine aufwärmende Teepause in einem Tipi, sowie einem ausgiebigen gemeinsamen Mittagessen mit Spaghetti und Tomatensoße belohnt.

Das Schneety-Maskottchen sorgte für Motivation und Spaß an der wunderbar gelungenen Aktion.

Bereits am frühen Nachmittag konnten die Kinder der Anfänger schon selbständig Lift fahren und durch einzelne Tore gleiten.

Die Gruppe der Schneeschuhwanderer, die eine Menge an Höhenmetern zu Fuß zurückgelegt hat, erzählte ebenfalls begeistert von ihrer Wanderung. Bis nachmittags um 15.oo Uhr wurde eifrig gesportelt und trainiert. Um 15.15 Uhr trafen sich dann alle Teilnehmer von klein bis groß zum letzten gemeinsamen Abschluss.

Das Strahlen und die Begeisterung der Kinder zeigten uns, dass wir alle gemeinsam einen erfolgreichen und wunderschönen Skitag erleben durften.

Unser Danke gilt vor allem den engagierten Skilehrern und unseren Volunteers.“

336 5 207aba534b3d94081c34aa6d2a4ccc58


SCHNEESPORTTAG DER DER FÖRDERSCHULE SÜDOST MÜNCHEN

Kinder der Förderschule Südost München bedanken sich für den tollen Schneetag

335 5 54e621e82c7e2884844f8a9affb9fdd2


SCHNEETAG DER FÖRDERSCHULE FREISING

die 89 Kinder der Förderschule Freising waren total begeistert

334 5 69fad306c0e95cf62f1529692e1be881


SCHNEESPORTTAG DER MITTELSCHULE WOLNZACH

69 Kids aus der Mittelschule Wolnzach lernten Snowboarden, Skifahren und Langlaufen.

Auch Schneeschuhwandern wurde von einigen ausprobiert und als super schön empfunden.

333 5 1406e3ace29d6153c47a41bfee5b0d5a


ERSTE STIFTUNGSAKTION MIT DER HEILPÄDAGOGISCHEN TAGESSTÄTTE IN BAD TÖLZ

die erste Stiftungsaktion mit wenig geistig behinderten Kindern, aus der Heilpädagogischen Tagesstätte in Bad Tölz war ein voller Erfolg. Die Kinder sind alle begeistert, und die Skilehrer empfanden es als großartige Bereicherung mit geistig behinderten Kindern zu arbeiten.

330 5 e9969a0acd9d3e9ba08b4c165c01e358


SCHNEETAG DER TÖLZER FÖRDERSCHULE

auch die Tölzer Förderschule hat den Kindern bei herrlichem Sonnenschein einen traumhaften Tag im Schnee ermöglicht.

330 5 e9969a0acd9d3e9ba08b4c165c01e357


SCHNEESPORTTAG DER 5-SEEN-FÖRDERSCHULE STARNBERG

Die Kinder der 5 Seen-Förderschule Starnberg erleben einen herrlichen Tag im Schnee. In Kooperation mit der Stiftung ANTENNE BAYERN und unterstützt durch die Brauneck Bergbahn, der Fam Wohlmuth vom Streidlhang, der Mulistation sowie dem Team der Skischule Michi Gerg konnte 130 Schülern ein herrlicher Tag im Schnee ermöglicht werden.

329 5 647a786ddb2566bcc04be7f65f9487ce2


SCHNEETAG KINDERHEIM ST. ANNA AUS AYING MIT UNTERSTÜTZUNG VON FA. COMPUTER BAUER

Samstag früh 08.00 Uhr: 11 Kinder und 2 Betreuer aus dem Kinderheim Haus St. Anna machen sich von Aying aus auf den Weg nach Lenggries, um zwei wunderschöne Tage im Schnee zu verbringen. Dank der Stiftung Schneekristalle und ihrer Stifterin Michi Gerg war es sechs Kindern möglich, an einem zweitägigen Skikurs teilzunehmen, fünf Kinder und Jugendliche hatten viel Spaß bei einer Schneewanderung am Brauneck. Dank der liebevollen Betreuung und der perfekten Organisation war es für alle ein einmaliges Erlebnis.

Im Haus St. Anna leben insgesamt 19 seelisch belastete oder traumatisierte Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 3 und 15 Jahren. Gerade für sie sind positive Erfolgserlebnisse, sowie Bewegung und Spaß enorm wichtig. Dafür möchten wir uns bei Michi Gerg und ihrem Team genauso herzlich bedanken, wie bei den Spendern: der Firma Computer Bauer aus München sowie Steffi Stumpf aus Bad Tölz, die sich zwei Tage ehrenamtlich als Skilehrerin zur Verfügung gestellt hat.

328 5 61b33440228f719a305d1e4b06576494